Bild des Gymnasium Fabritianum

Neuigkeiten


20.02.2017: Anmeldungen für 2017/2018

Die Anmeldungen für die 5. Klassen und die Jahrgangsstufe 10 am Gymnasium sind im folgenden Zeitraum möglich:

Mittwoch, 01.03.2017 bis Samstag, 04.03.2017. von 9.00 bis 12.00 Uhr

zusätzlich

Freitag, 03.03.2017 von 14.00 bis 17.00 Uhr

Bitte bringen Sie zur Anmeldung das letzte Zeugnis, die Empfehlung, den Anmeldeschein und die Geburtsurkunde des Kindes mit. Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich. Für die Anmeldungen zum bilingualen Zweig steht während des gesamten Anmeldezeitraumes ein Beratungslehrer zur Verfügung.

Ein Eltern-Kind-Gespräch mit der Schulleitung ist ebenfalls möglich.

Falls Sie im Vorfeld noch Fragen zur Anmeldung haben sollten, verweisen wir auf unseren Informationsabend am Dienstag, den 21.02.2017 um 19.30 Uhr.

M. Pazzini-Jentges

20.02.2017: Fabritz wird „Smart School“

16 interaktive Tafeln und weitere 16 Räume mit Beamern sind das Ergebnis einer lang angelegten medialen Aufrüstung des Fabritianums.

Dadurch machen wir einen weiteren Schritt in Richtung „Blended learning“, einer Form des Unterrichtens, bei der Netzinhalte sowie die von uns eingesetzte Lernplattform Moodle immer weiter in den alltäglichen Unterricht eingebunden und miteinander verzahnt werden. Dies und zukünftige Investitionen machen das Fabritianum fit eine „Smart School“ im Sinne des von der Bundesregierung geförderten Programms zur digitalen Schule zu werden.

E. Mühle

20.02.2017: IN DER KLEBEWERKSTATT - BÄRENSTARK!

Schülerinnen und Schüler des Fabritz erfolgreich bei der 14. IJSO

Die erste Runde der bundesweit durchgeführten Internationalen JuniorScienceOlympiade 2017 ist nun abgeschlossen. Spannende Aufgaben rund um das Thema Kleber wurden theoretisch und experimentell aus den Bereichen Biologie, Chemie und Physik bearbeitet. Von knapp 4 500 Schülerinnen und Schülern in der ersten Wettbewerbsrunde haben es etwa 1 050 in die Quizrunde geschafft, darunter sind vier Schülerinnen und Schüler der Klasse 8c des Fabritianums.

Herzlichen Glückwunsch an Merle Ehl, Kim Tümmers, Finn Lange und Constantin Gebhard!

Diese vier Schülerinnen und Schüler haben in ihren Ausarbeitungen zur Aufgabenrunde 24,0 oder mehr Punkte erreicht und sind damit für das IJSO-Quiz qualifiziert. Das IJSO-Quiz 2017 (Bearbeitungszeit 45 Minuten) wird im März an den Schulen geschrieben.

Wir drücken für die nächste Runde die Daumen!

U. Zöllner

14.02.2017: Viele Preise für Fabritianer beim 54. Regionalwettbewerb Jugend musiziert in Krefeld

An diesem Wochenende nahmen zahlreiche Schülerinnen und Schüler am Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ teil. Der Wettbewerb fand für die Regionen Krefeld, Kreis Kleve und Kreis Wesel linksrheinisch in Krefeld statt. In diesem Jahr standen vor allem die Ensemblewertungen im Vordergrund

Bei den Streicher-Ensemblen waren vom Fabritianum Hanna Gröters (6a), Maximilian Winkler (9c), Felicia Michael (Q1) mit einem 1. Platz und der Weiterleitung zum Landeswettbewerb erfolgreich. Gertrud Hattstein (5a)   erhielt einen 1. Platz.

Bei den Bläser-Ensemblen erreichten Lena Führ, Lina Arbogast, (8c) Julia Dahm,Viktoria Wieczorek (beide 9b)   und Hannah Lühr (9c) einen zweiten Preis sowie Jakob von Giesen (6c), Stella Gebhard, Niko Franke (7e), Anja Maslowski (Q1) und Viktoria van Rüth (Q2)  einen ersten Preis.

Constantin Cremer(8c), Tim Kanik und Justus Hünicke (beide Q1) erhielten mit ihrem Saxophonquartett mit der höchstmöglichen Punktzahl einen hervorragenden 1. Platz mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb. Sophia Hann (7c) wurde in der Solowertung Harfe erster. Mihai Popovici (7c) wurde in der Solowertung Gitarre (Pop) erster, ebenso wie Jannik Westerlich (8c), der auf Landesebene wieder antreten darf.

Sina Vetter (9c)) war nach eigener Auskunft bereits in einem anderen Regionalwettbewerb mit einem 1. Platz und Weiterleitung erfolgreich.

Für den kommenden Landeswettbewerb wünschen wir allen Teilnehmern viel Erfolg.

Sollten aus anderen Regionalwettbewerben Schüler nicht genannt worden sein, sei ihnen herzlich gratuliert.

Die Fachschaft Musik ist stolz über die hervorragenden Leistungen und gratuliert ganz herzlich. Wir sind stolz, dass fast alle genannten Schülerinnen und Schüler in unseren Ensemblen musizieren.

A. Hufen-Stöbe

07.02.2017: Fabritz Handballer erfolgreich – Die männliche WK III weiter ungeschlagen

Fabritz Handballer erfolgreich – Die männliche WK III weiter ungeschlagen

Die Handballer des Fabritianum´s (WK III) stehen nach zwei erfolgreichen Turnieren auf Stadt- und Regierungsbezirksebene im Finale des Regierungsbezirks Düsseldorf. Das Turnier findet am 13.2 in Solingen statt.

Auf Stadtebene konnte man sich im vergangenen Dezember gegen alle Mitbewerber erfolgreich durchsetzen. In einem spannenden Finale gegen die favorisierte Mannschaft der Gesamtschule Kaiserplatz gewann man schlussendlich mit Cleverness und starkem Willen mit 9:8.

Die erste Runde auf der Bezirksebene Düsseldorf wurde dann eher problemlos gewonnen. Die Vertreter aus Mönchengladbach und Viersen wurden mit 8:6 und 14:1 verdient bezwungen. An beiden Turniertagen konnten alle Spieler eingesetzt werden und sich ebenfalls in die Torschützenliste eintragen.

Zurzeit sind wir noch ungeschlagen. Ob wir in Solingen die weiße Weste behalten können, wird sich zeigen. Die dort spielenden Mannschaften werden es uns sicherlich deutlich schwerer machen - aber jedes Spiel muss erstmal gespielt werden.

Für unsere WK III spielen: Maik, Luke, Justus, Arne, Jannis, Moritz, Max, Felix, Jan, Klaas und Tim

Auch die männliche WK II (Niklas, Florian, Patrick, David, Paul, Bastian, Tobias, Martin, Jakob, Jan) zeigte sich bei den Stadtmeisterschaften willensstark und setzte sich gegen die auch in dieser Wettkampfklasse favorisierte Gesamtschule Kaiserplatz durch. Leider musste dann aber die verdiente Teilnahme an den Regierungsbezirksmeisterschaften bedingt durch diverse Verletzungen abgesagt werden.

Ebenfalls Stadtmeister wurde unsere weibliche WK IV (Lilith, Paula, Clara, Wiebke, Shaleen, Henrike, Caroline, Anna, Maya), die in allen Spielen dominierte. Zwar gibt es in dieser Wettkampfklasse noch keine weiterführenden Turniere, aber das Auftreten der Mannschaft stimmt zuversichtlich für die Zukunft.

Den Erfolg der Fabritz-Handballer rundeten zwei weitere Mannschaften ab, nämlich die weibliche WK II (2. Platz) und die männliche WK IV (3. Platz).

D. Gehlen, S. Lux

03.02.2017: Jahresbeiträge des Fördervereins

Sehr geehrte Mitglieder des Fördervereins

offenbar sind mehreren Mitgliedern von der ausführenden Bank des Fördervereins die Jahresbeiträge doppelt abgebucht worden. Der Förderverein geht dem nach und wird eine Rückbuchung veranlassen. Dies kann einige Tage dauern.Wir bedauern den Vorgang, auch wenn er anderen Ortes verursacht wurde.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. H. Obdenbusch

01.02.2017: Biologie-Olympiade 2016/17

Biologie-Olympiade 2016/17

Die Biologie-Olympiade findet jedes Jahr statt und es nehmen deutschlandweit mehr als 3000 Schülerinnen und Schüler teil.Am Dienstag, den 24.01.2017, fand die Ehrung der 40 besten Schülerinnen und Schüler aus Nordrhein-Westfalen im Bayer-Werk in Bergkamen statt. Wir gratulieren Amelie Kok und Lea Brückner aus der Q2 zu ihren tollen Leistungen.

C. Stöcker und M. Polte

30.01.2017: Elternsprechtag

Am Freitag, 10.02.17 16.00 – 18.00 Uhr findet der nächste Elternsprechtag statt.

Bitten Sie Ihre Kinder, bei den jeweiligen Kolleginnen und Kollegen verbindlich einen Termin zu vereinbaren!

Belegungsplan: Elternsprechtag, 10 Februar 2017

M. Pazzini-Jentges

Termine

21.02.2017

Infoabend Viertklässler 19.30 Uhr

27.02.2017

Beweglicher Ferientag

28.02.2017

Beweglicher Ferientag

01.03.2017

Aschermittwoch Gottesdienst. St. Peter 08.15 Uhr

01.03.2017

Anmeldungen für 2017/2018 09.00 -12.00 Uhr

02.03.2017

Anmeldungen für 2017/2018 09.00 -12.00 Uhr

03.03.2017

Anmeldungen für 2017/2018 09.00-12.00 und 14.00-17.00 Uhr

03.03.2017

Ehemaligentreffen 19.00 - 23.00 Uhr

04.03.2017

Anmeldungen für 2017/2018 09.00 -12.00 Uhr

14.03.2017

Auslosung für neue bilinguale Klasse im PZ 14.00 Uhr

07.04.2017

Letzter Schultag vor den Osterferien

24.04.2017

Erster Schultag n ach den Osterferien

25.04.2017

Infoabend 2. Fremdsprache Jgst. 5 19.30 Uhr

27.04.2017

Frankreichaustausch, Comines hier bis 03.05.2017

03.05.2017

Infoabend Jgst. 7, Differenzierungskurse 19.30 Uhr

05.05.2017

3. Elternsprechtag 15.00 - 19.00 Uhr

25.05.2017

Himmelfahrt

26.05.2017

Mündl. Abiturprüfungen (Jgst . 5 - 11 unterrichtsfrei) ganztägig

05.06.2017

Pfingsten

06.06.2017

Pfingstferien



Kontakt
  Fabritiusstraße 15a
47829 Krefeld
Telefon: 02151 579949-0
Fax: 02151 579949-119
E-Mail: post@Fabritianum.de
Homepage: www.Fabritianum.de
Diese Website wurde von den Schülern Philipp Arras, Alexander Neumann und Marco Sabotinski entwickelt.